Donnerstag, 24 Oktober 2013 15:11

Farb- und Stilberatung Kerstin Zimmer

Ansprechpartnerin: Kerstin Zimmer

Beraten ist meine Profession. Das Gespür für Ästhetik, die Liebe zu Farben und
Formen gepaart mit dem analytischen Blick und dem Sinn für Details ist mein Talent.

Beratung bedeutet respektvollen Umgang mit Ihnen.
Beratung ist analytisch und logisch.
Beratung integriert Ihren Geschmack.
Beratung hat Folgen.

Anziehen – ein Thema, das uns alle jeden Tag betrifft, ob Fashion Victim oder Einkaufsmuffel.

Ich freue mich auf die Geschichte Ihres Kleiderschranks,
yours Kerstin Zimmer
www.beauty-meets-you.de

PS:
Im Sommer 2005 bin ich der Liebe wegen aus Bremen ins Darmstädter Martinsviertel gezogen. Es war in jeder Hinsicht eine super Entscheidung!

Freigegeben in Beratung + Coaching
Montag, 21 Oktober 2013 14:35

Energyfocus – Coaching mit PSYCH-K

Ansprechpartnerin: Brunhild Hofmann

“Ob du glaubst, du kannst, oder ob du glaubst, du kannst nicht…….., du hast Recht!” (Henry Ford)

Der Begriff „coach“ stammt aus dem Englischen und bedeutet „Kutsche“. Mit einem Reisegefährt reist der Mensch von einem Ort zum nächsten und entdeckt sich und die Welt. Glück bedeutet für jeden Menschen etwas Anderes, etwas Individuelles. Jeder von uns strebt danach, seine persönlichen Vorstellungen von einem glücklichen Leben zu verwirklichen. Oft geht es um Balance – darum, ein Gleichgewicht zwischen Kopf, Herz und Bauch zu verwirklichen. Dabei braucht man manchmal den Reisegefährten – um bei dem Bild mit der Kutsche zu bleiben – der Räume eröffnet und mit dem man gemeinsam neue Pfade erforschen kann, um die inneren Bilder konkret zu fassen.

Ich begleite Sie, wenn Sie
– schnell und effektiv Ihre Stresssymptome reduzieren wollen
– Ihre Beziehung zu anderen Menschen entspannen und genießen wollen
– Sie sich mehr Leichtigkeit und Gleichgewicht in Ihrem Leben wünschen
– Sie Ihre Gesundheit verbessern oder
– Ihren Wohlstand erhöhen wollen
– oder wenn Sie mit einer neuen Lebenssituation konfrontiert sind.

Ich bin eine von weltweit 48 zertifizierten PSYCH-K Ausbildern und lehre PSYCH-K in meinen Workshops.

PSYCH-K ist der Name für eine Methode mit hohem Wirkungsgrad, mit der Sie in kürzester Zeit einschränkende Glaubensmuster im eigenen Leben, sei es im Privatleben oder im Beruf, zielgerichtet und nachhaltig verändern können.Persönliche Glaubensmuster wirken sich limitierend hinsichtlich der Zielerreichung im Berufs- und Privatleben aus. Die Ursachen nicht entwickelter „soft skills“ liegen meist auf der Ebene der individuellen Stressprogramme und gehen einher mit eingeschränkter Wahrnehmungsfähigkeit sowohl der eigenen als auch anderer Personen – und das oft in kritischen und entscheidenden Situationen.

PSYCH-K stellt verschiedene Mythen in Frage:

Mythos Nr.1:
Wenn ich schon lange ein negatives Glaubensmuster in mir trage, dauert es auch lange, es zu verändern.

Mythos Nr. 2:
Alte Verhaltensweisen zu verändern, ist oft schwierig und schmerzvoll. „No pain – no gain!“

Mythos Nr. 3:
Ich muss wissen, was die Ursache für ein Problem ist, um es zu verändern.

PSYCH-K unterstützt Sie mit grundlegende Techniken und Methoden, um
– Ihnen zu ermöglichen, mit Ihrem Unterbewusstsein zu kommunizieren
– Ihre linke und rechte Gehirnhälfte zu integrieren um neue, erwünschte Glaubenssätze zu verankern
– Ihre Ziele klar zu definieren, um Ihre eigenen Glaubenssätze zu kreieren, die persönlich auf Sie und Ihre Ziele zugeschnitten sind.

Buch zum Thema:

“PSYCH-K im täglichen Leben” und “Finde dein inneres Gleichgewicht” von Brunhild Hofmann

Weitere Stichworte: PSYCH-K, Bruce Lipton, Intelligente Zellen, Die Biologie des Glaubens, PSYCH-K Workshops, PSYCH-K im täglichen Leben

Freigegeben in Beratung + Coaching
Montag, 21 Oktober 2013 14:26

Mediation Boros-Gmelin

Ansprechpartnerin: Lilla Boros-Gmelin

Wozu Mediation?

Konflikte sind Kommunikationsprobleme und gehören zum Leben. Sie entstehen aus den verschiedenen Interessen von Menschen und Organisationen. Die Parteien verstehen sich nicht mehr, die Kommunikation wird gestört. Der Streit bindet Energien und verhindert Lösungen, die für alle sinnvoll wären. Hier setzt die Mediation an. Der Mediator leitet den Gesprächsprozess und hilft den Konfliktparteien, in größtmöglicher Eigenverantwortung eine zukunftsbezogene und interessenorientierte Vereinbarung zu erarbeiten.

Nach einem Mediationsprozess sind die von den Beteiligten gewonnenen Erfahrungen eine Bereicherung für das weitere Leben, die auch in anderen Konfliktbereichen angewendet werden können.

Mediation findet Anwendung bei sich anbahnenden und schwelenden Konflikten oder bei solchen, die offen zu Tage getreten sind.

z.B. zwischen:

Familienmitgliedern
Lebenspartnern/Wohngemeinschaften
Mietern und Vermietern
Nachbarn
Eltern und Kindern/Jugendlichen
Schülern und Lehrern
Privatpersonen und Institutionen
Vereinen oder sonstigen Gruppierungen

und in der Wirtschaft:

zwischen Unternehmen
innerhalb von Unternehmen
innerhalb der Führungsebene
zwischen Mitarbeitern, Teams oder Abteilungen
zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
zwischen Management und Betriebsrat
bei Mobbing
bei Betriebsübergaben in Familienunternehmen

Information zu weiteren Leistungen und zur Person finden Sie auf der Website www.mediation-boros.de

Weitere Stichworte: Konflikt-Management, Beratung, Coaching

Freigegeben in Beratung + Coaching